•  
SYNERDRIVE ist die Synergie aus einem optimierten mechanischen Triebstrang und einem einzigartigen elektrischen Konzept.

IHRE VORTEILE

Durch die KENERSYS SYNERDRIVE TECHNOLOGY erfüllen die Anlagen die strengsten Netz- und Klimaanforderungen, sind aber gleichzeitig auch in sehr schwachen Netzen ideal geeignet. SYNERDRIVE TECHNOLOGY ist ausgerichtet auf hohe Verlässlichkeit, Verfügbarkeit und Netzintegration.


Close

 

Die Wirtschaftlichkeit der Windenergie

Windenergie ist die weltweit am schnellsten wachsende Branche unter den erneuerbaren Energiequellen und trägt einen entscheidenden Anteil an der Reaktion der Menschheit auf die globale Klimaerwärmung und die Sicherung der zukünftigen Energieversorgung.

Im Vergleich zum Vorjahr wuchs der Windenergiemarkt um ca. 6%. Die Neuinstallationen von 40,5 GW entsprechen dabei einer Gesamtinvestition von rund 50 Mrd. €.
Weltweit stieg die installierte Gesamtleistung dabei auf  ca. 238 GW, was zu einem kumulierten Marktwachstum von 20% führt, das ist eine beachtliche Zahl für jede Industrie im derzeitigen wirtschaftlichen Klima.

Mit der Einführung von Einspeisevergütungen im letzten Jahrzehnt in vielen Ländern geht ein stetiger Bedarf an emissionsfreier Windenergie einher, die leicht und schnell fast überall auf der Welt
installiert werden kann. Im Gegensatz zu anderen Erzeugungsquellen ist der Preis für den benötigten Kraftstoff einer Windkraftanlage über die gesamte Standzeit bekannt: Er ist gleich Null.

Top 10 Kumulierte installierte Kapazität 2011