•  
SYNERDRIVE ist die Synergie aus einem optimierten mechanischen Triebstrang und einem einzigartigen elektrischen Konzept.

IHRE VORTEILE

Durch die KENERSYS SYNERDRIVE TECHNOLOGY erfüllen die Anlagen die strengsten Netz- und Klimaanforderungen, sind aber gleichzeitig auch in sehr schwachen Netzen ideal geeignet. SYNERDRIVE TECHNOLOGY ist ausgerichtet auf hohe Verlässlichkeit, Verfügbarkeit und Netzintegration.


Close

KENERSYS – Ein idealer Partner für Wachstum

Windenergieanlagen der Multi-Megawattklasse für mittlere und niedrige Windgeschwindigkeiten sind die Kernkompetenz von KENERSYS. Diese Anlagenklasse wird in Deutschland und in der Welt das Wachstum der Windenergie weiter vorantreiben.

In Münster befinden sich der weltweite Firmensitz und das GLOBAL TECHNOLOGY CENTER (GTC) von KENERSYS. Jährlich können Anlagen mit einer Gesamtleistung von bis zu 450MW im Werk in Wismar gebaut werden.

Gegründet wurde das Unternehmen als eines der renommiertesten Beratungs- und Entwicklungsbüros für die führenden europäischen Windenergieanlagenhersteller und deren Zulieferer. Auch Finanzinstitute und Investoren bauten auf die technische Fachkompetenz der Ingenieure.

Diese einzigartige technische Kompetenz sorgt heute für eine solide technologische Basis, um sich mit eigenen Entwicklungen als Hersteller weiter am Markt zu etablieren. Getragen von einem sehr erfahrenen Management und seinen Shareholdern – der Kalyani Group und der First Reserve Corporation – kann das Unternehmen weiter expandieren.

KENERSYS nutzt die Stärken seiner Shareholder – die weltweite Kompetenz der Kalyani Group in den Bereichen Fertigung und Supply Chain sowie die Erfahrung und das Wissen der First Reserve Corporation entlang der Energie-Wertschöpfungskette.